Portal und Front-End (FE)

Standardmäßige operative Unternehmensumgebung und Zugriff auf Anwendungen, sowie Benutzeridentifikation und Garantiemanagement sind Aspekte, die den Unternehmensbetrieb verbessern.

Das Ziel des Front-End-Systems ist es Hintergrundsysteme vor dem Benutzer zu verstecken, da diese Systeme meistens auf verschiedenen Technologien basiert sind, diverse Benutzerschnittstellen besitzen und unterstützen verschiedenen Teile des Geschäftsprozesses. Eine standardmäßige, durchschaubare Schnittstelle – entwickelt anhand realer Geschäftsprozessen – kann deshalb komplexe Hintergrundsysteme ersetzen und Geschäftsaktivitäten wesentlich beschleunigen.

Vorteile eines Front-End-Systems:

Geschäfts- und Betriebsanforderungen analysieren und konsolidieren, sowie geschäftliche und technologische Spezifikationen für die Entwicklungsphase entwerfen – diese sind die wesentlichen Tätigkeiten für die Implementierung eines effektiven Systems.

Mitarbeiter unserer Firma haben sowohl im professionellen Management und Implementierung von Fron-End- und Portalprojekte, als auch in der Architekturplanung Erfahrung. Unsere Kompetenzen beinhalten die Optimierung von solchen Systemen und die Qualitätsversicherung von Projekten, sowie die Entwicklung von elektronischen Arbeitsgängen und von integriertem Dokumentenmanagement.

2012 © L&P Solutions GmbH.             Tel.: +43 (0)664 3566659             Operngasse 17-19, 1040 Wien